Luftfahrt

LUFTFAHRT

Shanghai Miandi Metal Group Co., Ltd.

Luft- und Raumfahrt

Im Laufe des 20. Jahrhunderts wurde Aluminium zu einem wesentlichen Metall in Flugzeugen. Die Flugzeugzelle war die anspruchsvollste Anwendung für Aluminiumlegierungen. Wie in vielen Branchen nutzt auch die Luft- und Raumfahrt heute die Aluminiumherstellung in großem Umfang.

Warum sollten Sie sich für eine Aluminiumlegierung in der Luft- und Raumfahrtindustrie entscheiden:

Geringes Gewicht - Die Verwendung von Aluminiumlegierungen reduziert das Gewicht eines Flugzeugs erheblich. Mit einem Gewicht, das ungefähr ein Drittel leichter als Stahl ist, kann ein Flugzeug entweder mehr Gewicht tragen oder sparsamer werden.

Hohe Festigkeit - Die Festigkeit von Aluminium ermöglicht es, schwerere Metalle ohne den mit anderen Metallen verbundenen Festigkeitsverlust zu ersetzen und gleichzeitig von seinem geringeren Gewicht zu profitieren. Darüber hinaus können tragende Strukturen die Festigkeit von Aluminium nutzen, um die Flugzeugproduktion zuverlässiger und kostengünstiger zu gestalten.

Korrosionsbeständigkeit - Für ein Flugzeug und seine Passagiere kann Korrosion äußerst gefährlich sein. Aluminium ist sehr beständig gegen Korrosion und chemische Umgebungen, was es besonders für Flugzeuge wertvoll macht, die in stark korrosiven maritimen Umgebungen eingesetzt werden.

Es gibt verschiedene Arten von Aluminium, aber einige eignen sich besser für die Luft- und Raumfahrtindustrie als andere. Beispiele für solches Aluminium umfassen:

2024- Das primäre Legierungselement in 2024 Aluminium ist Kupfer. 2024 Aluminium kann verwendet werden, wenn ein hohes Verhältnis von Festigkeit zu Gewicht erforderlich ist. Wie die 6061-Legierung wird 2024 aufgrund der Spannung, die sie während des Betriebs erhalten, in Flügel- und Rumpfstrukturen verwendet.

5052- 5052 Aluminium ist die Legierung mit der höchsten Festigkeit der nicht wärmebehandelbaren Typen. Sie bietet ideale Zweckmäßigkeit und kann in verschiedene Formen gezogen oder geformt werden. Darüber hinaus bietet es eine hervorragende Beständigkeit gegen Salzwasserkorrosion in Meeresumgebungen.

6061- Diese Legierung hat gute mechanische Eigenschaften und ist leicht zu schweißen. Es ist eine übliche Legierung für den allgemeinen Gebrauch und wird in der Luft- und Raumfahrt für Flügel- und Rumpfstrukturen verwendet. Es ist besonders häufig in selbstgebauten Flugzeugen.

6063- 6063 Aluminium wird oft als „Architekturlegierung“ bezeichnet und ist für seine vorbildlichen Oberflächeneigenschaften bekannt. Es ist häufig die nützlichste Legierung für Eloxalanwendungen.

7050- Die Legierung 7050 ist eine erstklassige Wahl für Luft- und Raumfahrtanwendungen und weist eine wesentlich höhere Korrosionsbeständigkeit und Haltbarkeit auf als die 7075. Da 7050 Aluminium seine Festigkeitseigenschaften in breiteren Abschnitten beibehält, kann es die Bruch- und Korrosionsbeständigkeit beibehalten.

7068- 7068 ist die stärkste Legierung, die derzeit auf dem kommerziellen Markt erhältlich ist. Das 7068 ist leicht und hat eine hervorragende Korrosionsbeständigkeit. Es ist eine der härtesten Legierungen, die derzeit erhältlich sind.

7075- Zink ist das Hauptlegierungselement in 7075 Aluminium. Seine Festigkeit ähnelt der vieler Stahlsorten und es weist gute Bearbeitbarkeits- und Dauerfestigkeitseigenschaften auf. Es wurde ursprünglich in den Mitsubishi A6M Zero Kampfflugzeugen während des Zweiten Weltkriegs verwendet und wird noch heute in der Luftfahrt eingesetzt.


WhatsApp Online Chat!